Rechtsanwaltskanzlei Antretter & Wolff

Alexander Wolff - Fachanwalt für Mietrecht

Kurfürstendamm 66, 10707 Berlin

Betriebskostenabrechnungen ( inklusive Heizkosten- und Warmwasserabrechnung )

Es gibt Schätzungen, nach denen jede zweite Betriebskostenabrechnung fehlerhaft ist. Hier steckt der Teufel im Detail! Zu oft werden nicht umlegbare Kosten vom Vermieter einfach mit abgerechnet. Wurden z.B. Instandhaltungsanteile oder Verwaltungskosten vertragswidrig auf den Mieter umgelegt? Wurde ordnungsgemäß zwischen Wohnungseinheiten und Gewerbeeinheiten differenziert? Wurden die sog. Vorwegabzüge vorgenommen? Stimmen die Verteilerschlüssel? Wurden die Gesamtkosten benannt und die auf den Mieter entfallenden Kosten korrekt dargestellt? Wurde der richtige Verteilungsmaßstab angesetzt?

Flächenabweichungen von über 10% berechtigen übrigens auch hier zur Minderung der Kosten. Oft werden Aufzugs- und Hausmeisterkosten viel zu hoch abgerechnet! Hier sind in der Regel Abzüge vorzunehmen, und zwar bereits vom Vermieter in der Betriebskostenabrechnung.

Lassen Sie uns einen geschulten Blick darüber werfen!